Bayern Deutschland Museen und Sehenswürdigkeiten Spaß & Action

Ausflugstipp – Deutsche Bahn Museum Nürnberg

Ein Sonntag ohne Termine. Die Gelegenheit mussten wir natürlich nutzen, um mal wieder gemeinsam etwas zu unternehmen. Das Wetter war nicht wirklich super. Zwar schien ab und zu die Sonne, doch der Wind war eisig. Also entschieden wir uns für einen gemütlichen Museumsbesuch. Da Junior momentan ein riesengroße Eisenbahnfan ist und von seiner Brio-Holzeisenbahn nicht mehr wegzukriegen ist, fiel die Wahl für den Ausflug auf das Deutsche Bahn Museum in Nürnberg.

Nürnberg liegt quasi vor unserer Haustür und so standen wir um Punkt 10 Uhr vor dem Museum. Parkplätze gibt es direkt vor dem Haus und sonntags sind diese sogar kostenlos.

Im Museum angekommen gingen wir als erstes in die Ausstellung mit den Zügen in Originalgröße. Da das Museum eben erst geöffnet hatte, waren wir drei (noch) die einzigen Besucher in der großen Halle. Unserem Junior mit seinen gerade mal drei Jahren waren die großen Züge ganz und gar nicht geheuer. Er fragte ständig: “Fahren die los?” Nein, die fuhren natürlich nicht los. Ist ja schließlich ein Museum. Es dauerte eine ganze Weile, bis er sich traute, die Züge anzufassen und auch alleine an ihnen vorbeizulaufen. Aber dann war er nicht mehr zu halten. Am meisten hatte es ihm der große ICE-Nachbau angetan. Von dem haben wir ihn kaum noch wegbekommen. Rein in den ICE, raus aus dem ICE … So ging das die meiste Zeit.

Irgendwann gingen wir weiter durch die Ausstellung. In einem Raum waren nur Modellzüge in sämtlichen Größen. An diesen Vitrinen drückte sich der Junior die Nase platt. Das beeindruckte ihn doch sehr. Auch eine kleine Modelleisenbahnlandschaft war das größte für unseren Sohn. Dort konnte man auf einen Knopf drücken und der Zug fuhr los. Papa und ich standen daneben und mussten nur schmunzeln. Das war so süß unseren Sohn so begeistert zu sehen. “Ohhh! Mama schau!”. Wir hatten mit dem Museumsbesuch voll ins Schwarze  getroffen.

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge, ICE, Adler

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge

Nachdem wir die ganze Ausstellung besichtigt hatten, wurde es Zeit für das eigentliche Highlight des Museums. Wir gingen ins KIBALA (Kinderbahnland). Diese Abteilung ist wirklich ein Kinderparadies. Es gibt kleine Schaffnerjacken und Mützen, mit denen man sich verkleiden kann. In einer Ecke gibt es eine riesige Brio-Eisenbahnlandschaft und eine Playmobilecke, wo Kinder spielen können, während ma als Eltern einmal Zeit zum Durchschnaufen haben. Außerdem gibt es einen Fahrsimulator und und und … Das eigentliche Highlight ist jedoch die Eisenbahn, die einmal quer durch den Raum fährt. Alle halbe Stunde können die Kinder (mit oder ohne Elternteil) auf dieser Minibahn mitfahren. Unser Sohn allerdings hat vor solchen Gefährten immer etwas Angst. Zuschauen ja, mitfahren lieber nicht.

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge, Kinderland, Kibala

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge, Kinderland, Kibala. Schließfach, Pixibuchautomat

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge, Kinderbahnland, Kibala

Deutsche Bahn Museum Nürnberg, Ausflug Franken, Familienausflug, Eisengbahn, Züge, Kinderbahnland, Kibala

Das Deutsche Bahn Museum in Nürnberg ist für Kinder wirklich empfehlenswert und für Kinder jeden Alters geeignet. Unser Sohn war restlos begeistert und wäre am liebsten den ganzen Tag geblieben.

Alle Informationen gibt es unter:
www.dbmuseum.de

Liebe Grüße
Anke

 

3 Kommentare zu “Ausflugstipp – Deutsche Bahn Museum Nürnberg

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.